2010 Bernard Hiller Workshop, Köln

2007 Nancy Bishop Workshop, Berlin

2006 N.I.D.A. Acting Workshop Sydney

2004 Diplom Hochschule Musik und Theater Leipzig


*1976, Wohnort Weimar/Thüringen

Größe 184, Augen/Haare braun


2015


DER BESUCH DER ALTEN DAME/Waldbühne Benneckenstein

Regie: Janek Liebetruth, Rolle: Der Bürgermeister


PARASOZIAL/Spielfilm Robra Animations

Regie: Mirko Muhshoff, Rolle: Jerome


SCHÖN/Hörspiel

Regie: Vivien Schütz, Rolle: X


DIE NEUE (PADM)/Winkhaus Commercial

Regie: Marco Rentrop, Rolle: Der Chef


2014


DAS SCHWARZE BLUT (UA)/Theater Erfurt

Regie: Marc Adam, Rolle: Der Kriegsversehrte


HORIZON DIGITALKAMPAGNE „PRANKS“ (AT)/27km

Regie: Robert Wilde, Rolle: Dr. Prenck


BEDROOM PRODUCERS/Radio-Feature

Regie: Marcus Glahn, Voice over


TATORT Der irre Iwan/Reihe ARD

Regie: Richard Huber, Rolle: Zeuge I


WANDLER/Kurzfilm

Regie: Anika Maetzke, Rolle: Martin Wandler


DAS RADIO/Hörspiel

Regie: Nico Fenner, Rolle: Martin


HEITER BIS TÖDLICH - AKTE EX/Serie ARD

Regie: Wilhelm Engelhardt, Rolle: LKA-Mitarbeiter Lars Schröder


DIE NEUEN LEIDEN DES JUNGEN W./DNT Weimar

Regie: Janek Liebetruth, Rolle: Vater Wibeau


JOSEPH SÜSS/Theater Erfurt

Regie: Guy Montavon, Rolle: Henker


ES WERDE LICHT/Hörspiel nach Texten von Peter Licht

Regie: Sylvia Rohr, Sprecher: Mark Pohl


NO NEED FOR GURKE/Kurzfilm

Regie: Lydia Fleischer, Rolle: Nick O´Fender


2013

HEITER BIS TÖDLICH - AKTE EX/Serie ARD

Regie: Wilhelm Engelhardt/Thomas Jahn, Coaching


HELLBUNT BIS GRELLSCHWARZ/Abschlussfilm

Regie: Rebecca Stöhr, Rolle: Simon


YODA/Werbespot Bastei Lübbe

Regie: Alexander Thümmler


VERSCHLOSSEN/Kurzfilm

Regie: Andre Jedzig


DAS UNGLEICHE PAAR/Kurzfilm

Regie: Marwin Machalett



2012

HEITER BIS TÖDLICH - AKTE EX/ Serie

Regie: Jorgo Papavassiliou, Christoph Klünker 


TITINE/ Kurzfilm

Regie: Marcus Goldhahn


MUTTERLIEBE/ Sprecher Dokumentation

Regie: Franziska Ott


DAS GUMMIBOOT/ Black Box Gasteig München

Regie: Georg Lichtenegger


DER GOETHE UND SCHILLER PAKT/ Hörbuch



2011

SUSHI IN SUHL/Kinospielfilm

Regie: Carsten Fiebeler, Rolle: Schmitt


DIE LUSTIGE WITWE/ Nationaltheater Weimar

Regie: Lydia Steier, Rolle: Njegus


DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER/ Monolog

Regie: Alexander Flache, Rolle: Werther



2010

DER MILLIMETER ALS WEITES LAND/ Bauhaus-Uni Weimar

Regie: Markus Schlaffke


NIE MEHR MÄH/ Kurzspielfilm

Regie: Marika Rother, Rolle: Johannes Merz



2009

MORGEN GIBT ES FISCH/ Kurzspielfilm MDR

Regie: Florian Wehking, Rolle: Sven


MODELL BAUHAUS/ Dokumentation Ostlicht Filmproduktion

Regie: Markus Dietrich 

 

DIE DREIGROSCHENOPER/ Nationaltheater Weimar

Regie: Claudia Meyer, Rolle: Ede, die Platte


ROMEO UND JULIA/ Festspiele Weissenee

Regie: Dirk Schattner, Rolle: Romeo 


2008

SCHLOSS EINSTEIN, EPISODE TIM/ TV-Serie

Regie: Matthias Zirzow


BELLA BLOCK - SCHWEIGEN DER KOMMISSARIN/TV-Serie

Regie: Markus Imboden

 

EIN ENGEL FÜR ALLE/TV-Serie ARD.ZDF KI.KA

Regie: Irina Popow

 

KRIMI.DE - CHATGEFLÜSTER/TV-Reihe ARD.ZDF. KI.KA

Regie: Christoph Eichhorn

 

KINZINGER/Kurzfilm, Bauhaus-Uni Weimar

Regie: Matthias Krause, Hauptrolle Soldat Andres

 

HEIMKEHR/Kurzfilm Unicato MDR

Regie: Janett Springer, Hauptrolle

 

VERFÜHRUNG VON ENGELN/Kino

Regie: Jan Krüger

 

OSSIS ELEVEN/Kino

Regie: Oliver Mielke

 

FRÜHER ODER SPÄTER/Kurzfilm

Regie: Sebastian Lerner, Hauptrolle

 

DER NARR/Kurzfilm

Regie: Konstantin Knust, Rolle: der Narr

 

COFFEE-TO-GO/Kurzfilm

Regie: Sebastian Naumann, Rolle: Micha